Niarts Projekte 09/2014

Der Herbst ist früh gekommen dieses Jahr - und schon ist wieder September. Somit ist das Sabbatjahr von Martin Dühning schon vorüber und der "lange Sommer 2013-2014" damit auch.

Internet

  • Unsere beiden verbleibenden Niarts-Webseiten www.niarts.de und www.anastratin.de wurden zwischenzeitlich auf PHP 5.6 gehoben und optimiert, sodass sie nun wesentlich schneller geladen werden können.

Niarts-Projekte

  • "Lord Milonys Sommertänze" wurden fertig komponiert und die "Eleven Pieces to the HGWT" inzwischen vollständig republiziert. Sie können beide auf www.anastratin.de angehört werden.
  • Wir arbeiten derzeit noch an der Aufbereitung diverser Reisefotoserien (Sizilien, England, Irland), die aber noch Anfang September auf www.anastratin.de veröffentlicht werden sollen.
  • Weder die Druckausgabe der Anastratin, noch der erste Teil unserer Mogimaus-Spieleserie haben es (mangels Unterstützern) noch im Sabbatjahr zur Vollendung geschafft. Bei beiden ist noch einiges zu tun, vielleicht erscheint aber wenigstens noch eines der beiden Langzeitprojekte in diesem Kalenderjahr.

Schulische Projekte

  • Ab September 2014 geht es für Martin Dühning wieder los mit dem Unterricht, an einer neuen (alten) Schule, dem Hochrhein-Gymnasium in Waldshut. Ganz spezielle Projekte gibt es dort erst mal nicht, es ist ja insgesamt ein Neuanfang.

Interne Neuerungen

  • Auf Basis von ODROID wurde das Privatprojekt "Multimediacenter auf ARM-Basis" endlich abgeschlossen.
  • Als kleines Souvenier aus Irland wurde die Niarts-Instrumentensammlung um Whistles bereichert.
  • Die Grafik- und Multimediasoftware wurde auf den neuesten Stand gebracht und bereits für die Fotobearbeitung, neue Kompositionen und unsere Graphic Novel für die Anastratin Steampunk eingesetzt.

Der Blick über den Zaun

  • Die Zäune sind derzeit fast überall in dieser Welt zu hoch und die Zeiten zu gefährlich, als dass sich ein Ausblick wirklich lohnen würde.

Impressum | Datenschutz | Copyright © 1996-2017, Martin Andreas Dühning. 

Diese Seiten sind nichtkommerziell. Zuletzt aktualisiert am 1. September 2017.