Niarts Eigenkompositionen

Seit den frühesten Anfängen 1994 gehörten Eigenkompositionen in allen möglichen Stilrichtungen mit zum Niarts-Portfolio. Inzwischen haben mehrere hundert die Kreativschmiede verlassen. Nicht alle klingen hochqualitativ, aber einiges Schöne ist schon dabei.

Von den frühen MIDI-Files der 90ziger bis heute hat sich nicht nur technisch einiges getan. Inzwischen werden die Melodien semiprofessionell gesampled und orchestriert und als hochqualitative MP3- oder OGG-Files publiziert.

Hörbeispiele

Pianoversion von "Chaconne für Salome" aus dem Album 'Solitude'

Orchesterstück "Die alte Mühle im Schnee"

Jazzimprovisation "Human Gameover"

Wir werden unsere Werke wieder nach und nach öffentlich machen.

Fertige Alben

In Vorbereitung

  • Neue Lieder für Jacobi
  • Sitareen
  • Streichquartett Nr 1 "An Trecitina"
  • Weihnachten auf Schloss Aprilis
  • TopaZ (Bobby Dyhning)

* * *

Impressum | Datenschutz | Copyright © 1996-2018, Martin Andreas Dühning. 

Diese Seiten sind nichtkommerziell. Zuletzt aktualisiert am 30. März 2018.