Aktuelle Projekte

Der Herbst zieht ins Land und ein neues Schuljahr beginnt – Zeit für die Niarts-Projekte im Herbst 2019.

Internet

  • Im Internet betreiben wir auch im Herbst 2019 eher Systempflege, unsere Plattformen laufen alle mit aktueller Software, größere Neuerungen sind nicht geplant.

Schulische Projekte

  • Der neue Schuljahres- und Hausaufgabenplaner 2019/2020 für das Hochrhein-Gymnasium ist erschienen und wird demnächst an die Schüler verteilt.
  • Das Fairtrade-Projekt am Hochrhein-Gymnasium hat sich ungeahnt erfreulich entwickelt, es soll 2019/2020 fortgesetzt werden.
  • Der Schuljahresanfangsgottesdienst 2019 wird gerade ausgearbeitet.
  • Das Theater-Coaching-Projekt geht in die nächste Phase – wir wünschen Daniel Leers und der Theatertruppe aus der 9a viel Erfolg!
  • Die alten Klassen 8a und 9a in Deutsch musste ich abgeben, dafür wird der Unterricht oberstufenlastiger – eventuell ergeben sich daraus einige neue Projekte mit der Goethe-Gesellschaft Hochrhein.

Natur und Garten

  • Zwei kleine Reisen haben wir 2019 unternommen, die aber sehr schöne Fotografien aus dem Schwarzwald und dem Donautal hervorgebracht haben.
  • Die Ernte 2019 fällt leider nur sehr mau aus. Obst gibt es so gut wie keines, außer bei den Blaubeeren konnten wir keine Erfolge erzielen. Auch die Blumen wollten im August 2019 nicht so recht blühen, daher haben wir im Hochsommer 2019 hauptsächlich nur Hibiskusblüten abgelichtet.
  • Dafür waren die Sternschnuppennächte dieses Jahr umso ergiebiger, auch was Astrofotos angeht.
  • Für das kommende Jahr haben wir eine neue Himbeerplantage eingerichtet.

Software und Technik

  • Auf größere Software- und Hardwareanschaffungen haben wir im Sommer 2019 verzichtet. Auch für den Herbst ist nichts geplant.

Niarts Künste und Musik

  • Im Sommer sind nur relativ wenige 3D-Grafiken und Zeichnungen entstanden (es war zu heiß!). Für den Herbst sind dagegen neue Grafiken, hauptsächlich für DSA-Projekte in Planung.
  • Unsere Fotos von der Jubiläums-Show haben es inzwischen auf die Webseite des Zirkus Zebrasco geschafft. :-)
  • Musikalisch tut sich derzeit nicht sehr viel.

Der Blick über den Zaun

  • Das Klettgau-Gymnasium feierte am 20. Juli sein fünfzigjähriges Bestehen. Dieser Tag zählte sicher nicht zu den Sternstunden meines Lebens. Martin Dühning war zwar (wie so oft) indirekt präsent sein in Form von Fotos und Grafiken, allerdings ohne jegliche Honorierung seiner Arbeiten.

* * *

Impressum | Datenschutz | Copyright © 1996-2019, Martin Andreas Dühning. 

Diese Seiten sind nichtkommerziell. Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2019.