Nitramica Arts Software

Von Anfang an war es unser Ziel, Computer und deren Software nicht nur zu bedienen, sondern auch zu erweitern, weshalb wir seit 1995 auch Software entwickeln. 

Technik

Nach einer kurzen Einlernphase in Basic und C++ verliebten wir uns in Object Pascal, dem wir in Form von Embarcadero Delphi und FreePascal bis heute treu geblieben sind. Fast alle unsere Programme unter DOS, Windows und zeitweise auch OS/2 und Linux sind mit Pascal geschrieben.

Neben Pascal haben wir uns auch andere Sprachen angeschaut, dauerhaft haben uns davon nur Lua und Python wirklich zugesagt, was auch viele der von uns verwendeten Grafikprogramme nutzen. Seit dem Kontaktstudium Informatik in Konstanz 2022 kamen auch Java und JavaScript dazu.

Welche Betriebssysteme und Softwareprogramme von Nitramica Arts unterstützt werden, finden Sie unter "Unterstützte Software".

Niarts Software

Einen größeren Bekanntheitsgrad erreichten unsere Programme NiKlas für Windows (eine Schulklassenverwaltung), der Niarts MIDIPlayer und Niarts TinDat für Quizzy  (ein Frageneditor für Hartmut Jüngers Multiplechoice-Quiz "Tin Quizzy") sowie die im Schulnetz am KGT lange Jahre verwendeten Niarts Netzwerkzeuge.

Nach unserer Zeit am KGT, also seit 2013, haben wir keine kompilierten Programme mehr veröffentlicht, sieht man von einigen Prototypen für die Informatik AG am Hochrhein-Gymnasium einmal ab.

Impressum | Datenschutz | Copyright © 1996-2023, Martin Andreas Dühning.  Niarts-HP Version 1.61.

Diese Seiten sind nichtkommerziell. Zuletzt aktualisiert am  10. Dezember 2023.